BGH Urteil kommt an 13.12.19.

Kids Go Artikel: Mit einer Petition will der Verein ELKI erreichen, dass auch Familienzentren vor Nachbarschaftsklagen gesetzlich geschützt sind.

Petition Text hier.

 Süddeutsche Zeitung Artikel 'Karlsruhe nimmt Revision an' 15.3.19

Süddeutsche Zeitung Artikel vom 28. November 2018

Das Recht auf Lärm

Süddeutsche Zeitung Artikel vom 24.7.2017:

Stadt will Kinderrechte stärken

Süddeutsche Zeitung Artikeln vom 4.4.2017

Kampf ums "Elki" geht weiter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

22.2.2017 Bild: Rentnerpaar will Räumung der Eltern-Kind Gruppe

Nachbarn klagen gegen Kinderlärm - und bekommen Recht

 

--------------------------------------------------------------------------------------

Am 31.3.2017 hat ELKI eine Unterlassungsklage verloren. Das Eltern Kind Zentrum geht jetzt in Berufung und das Programm läuft weiterhin wie bisher.

Die Klage handelt sich um die Nutzung das Eltern-Kind-Zentrum in dem ehemaligen Schleckerladen. Es wird behauptet, dass das Zentrum 'störender als ein Laden' ist und die Räumlichkeiten sind ungeeignet.

ELKIs Vermieter behauptet sein Gewerbefläche darf ohne Einschränkung vermietet werden und, dass das Wort 'Laden' nur die Bauweise beschreibt.

Die Nutzungsänderung wurde 27. Dezember 2010 vom Lokalbaukommission LH München erteilt.

   

Schau unsere FacebookSeite an!



 

  

 

 

3.4.2017 OVB: Gericht untersagt Eltern-Kind-Zentrum den Betrieb

 

 

 

2.4.2017 TZ: 'Aus für Eltern-Kind-Zentrum Schwabing?'